MMM #13: Frau Madita Number One

Mit einigen Schnitten ist es schon komisch: Man muss sie erst dreiundölfzig mal gesehen haben, bis man sich verliebt. Bei mir war das mit Frau Madita von hedinaeht der Fall. Oft in diversen Blogs gesichtet, fand ich Fledermausshirts generell immer noch irgendwie seltsam.

Hier bei der Nähfabrik fand ich dann das Exemplar, das meine Meinung änderte. Nicht formlos, sondern auf Figur geschnitten und die Fledermausärmel als einziges Detail, das von der körpereigenen Silhouette abweicht. Super!! Auch die Farbkombi fand ich auf Anhieb wunderbar. Genau so etwas wollte ich auch haben.

Also frisch ans Werk. Der gestreifte Sommersweat ist von Lillestoff. Davon habe ich noch sehr viel mehr auf Lager. Der blaue Kuschelsweat war ein Rest von einem Kapuzenpulli. Bündchen aus dem Vorrat.

20141027_165032

Vorgenommene Modifikationen: Ärmel zunächst auf halbe Länge gekürzt (ich mag keine langen Ärmel und schiebe sie meist sowieso zu den Ellbogen hoch). Als sich herausstellte, dass der Kuschelsweat nicht längselastisch war, musste ich nochmal kürzen, sonst hätten meine Arme nicht in die Ärmel hineingepasst. Daher habe ich die Bündchen dann umso breiter gemacht. Da ich keine Lust auf rotes Bündchen in der Taille hatte, habe ich als witziges Detail den Ringel des Unterteils gedreht und als längsgetreiftes Bündchen angenäht.

20141027_165040 20141027_165035

Ein großer Pluspunkt der Madita ist ihre blitzschnelle Fertigstellung. Sie kommt mit lediglich zwei Schnittteilen aus, was Schnittzusammelbastelmuffeln wie mir sehr entgegenkommt. Ein zweites Exemplar ist bereits in Vorbereitung.

20141027_165052

Andere Leute, die ihre Kleidung selbst machen, gibt es wie jeden Mittwoch auf der MMM Seite!

Advertisements

3 Kommentare zu “MMM #13: Frau Madita Number One

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s