MMM#20 Martha unplugged (also ohne Tasche)

Kaum zu glauben, aber wahr. Das ist das zwanzigste Kleidungsstück, das ich beim MMM zeige, und dann direkt auch eines meiner momentan absoluten Favoriten. Genäht habe ich es schon während der Weihnachtsfeiertage und seitdem ist es eigentlich im Dauereinsatz, worunter die Farben leider schon durch das häufige Waschen ein wenig gelitten haben.

DSCF0678_zensiert

Der Schnitt ist die wohl allbekannte Martha von Milchmonster, allerdings leicht modifiziert, das heißt ich habe die Bauchtasche weggelassen und dafür ein extrabreites Bündchen angebracht. Den Schnitt habe ich im oberen Drittel geteilt und oben den hübschen Sweatstoff „Magic Wood“ von Cherry Picking verwendet, unten dann einen unifarbenen Sweatstoff vom Stoffmarkt. Den „Magic Wood“ wollte ich eigentlich für die Kapuze meiner Winterjacke benutzen, aber beim Nebeneinanderlegen haben die Stoffe farblich nicht zusammengepasst, wodurch er jetzt hier im Hoodie eine neue Bestimmung gefunden hat.

DSCF0679

Durch die Doppellage Sweat der Kapuze bekommt diese einen tollen Stand.

DSCF0677

DSCF0682_zensiert

DSCF0681_zensiert

Wird sicher nicht meine letzte Martha in diesem Stil.

Noch mehr selbstgenähte Kleidung kann man wie stets mittwochs hier bestaunen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s